Empelde

Empelde

Empelde

Hotel Amplidi Hannover Favicon

Empelde ist ein Stadtteil von Ronneberg und liegt in unmittelbarer Nähe von Hannover. Es ist ein Vorort der Messestadt Hannover und verkehrstechnisch sehr günstig gelegen. Empelde wird offiziell das erste Mal im Jahre 840 erwähnt. Damals hieß der Stadtteil noch Amplidi laut den Historikern, die den Namen der Siedlung in einer Urkunde von Ludwig dem Deutschen, einem deutschen König aus dem Frühmittelalter, entdeckt haben. Aus der ersten Besiedelung wurde später ein Haufendorf und im 18. und 19. Jahrhundert siedelte sich die Industrie in Empelde an.

Empelde ist ein Stadtteil von Ronneberg

Im Jahr 1831 wurde in dem hannoverischen Stadtteil eine Ziegelei von Johann Egestorff erbaut, die später zu einer Fabrik von Zündhütchen umfunktioniert wurde. Jahre später wurde daraus die Munitionsfabrik „Dynamit AG“.

Empelde war jahrelang ein wichtiger Industrie-Standort. Das Kaliwerk Hansa war dort ein wichtiger Arbeitgeber und Lieferant von Kali. Heutzutage ist das Kaliwerk geschlossen. In der Ausstellung: „Niedersächsisches Museum für Kali- und Salzbergbau“ können sich Interessierte über die Geschichte des Bergbaus informieren und über die damalige Technik. Die Halde des Kaliabbaus wurde der Natur zurückgegeben und ist weltweit ein perfektes Beispiel für ein gut funktionierendes Renaturierungs-Projekt. Dort kann man sich nicht nur in natürlicher Umgebung erholen, es finden auch regelmäßig kulturelle Veranstaltungen statt. Ein richtiger Anziehungspunkt in Empelde.

Öffentliche Anbindungen nach Empelde

Hotel Amplidi Hannover FaviconEmpelde verfügt über ein hervorragendes Netz an S-Bahnen und Bussen, sodass man von dort leicht in die Innenstadt Hannovers gelangen oder die nähere Umgebung erkunden kann. Eine weitere historische Sehenswürdigkeit ist der „Busse-Stein“, der in der Nähe der Kalihalde liegt. Er stammt aus dem Jahre 1842 und seine Inschrift erzählt von dem königlichen Hofjäger Wilhelm Busse, der damals von Wilderen ermordet wurde.

Viele Einkaufsmöglichkeiten prägen Empelde, neben den historischen Sehenswürdigkeiten des Stadtteils, und machen es für Touristen attraktiv. Das Hotel Amplidi, mitten in Empelde gelegen, möchte mit seinem Namen auf die historische Vergangenheit des Stadtviertels hinweisen. Von unserem Hotel Amplidi aus, können Sie gut Ihre Touren nach Hannover oder Umgebung planen. Unser Hotel ist ruhig gelegen, Sie können aber jederzeit die City von Hannover schnell und unkompliziert erreichen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie einen Aufenthalt in der Hauptstadt Niedersachsens planen. Wir freuen uns auf Sie.

Anfahrt Zurück zum Sightseeing

Jetzt Hotelzimmer buchen

Kontaktanfrage

Zurück zum Sightseeing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close