Maschsee

Maschsee

Maschsee

Hotel Amplidi Hannover Favicon

Hannover hat eine Menge zu bieten, dazu gehören nicht nur die zahlreichen Messen, Einkaufsmöglichkeiten und historischen Stätten, sondern auch wunderschöne Freizeitoasen. Der Maschsee ist zwar kein natürlicher See, er wurde von Menschenhand angelegt, aber er ist seit Jahren die Heimat einer vielfältigen Flora und Fauna. Die Hannoveraner lieben es, rund um den Maschsee zu spazieren und im Grünen ihre Seele baumeln zu lassen. Der künstliche See wird von den Bürgern Hannovers auch mit „Das blaue Auge von Hannover“ betitelt und er wirkt tatsächlich wie ein wunderschöner, blauer Flecken inmitten von Straßen und Häusern.

Enten auf dem Maschsee

Die Entstehung des Maschsees begann im Jahre 1934 und er sollte ursprünglich die Großstadt vor Überschwemmungen bewahren. Die Leine trat in regelmäßigen Abständen, meist nach der Schneeschmelze im Frühling, über die Ufer und das überschüssige Wasser sollte in den See umgeleitet werden. Feierlich wurde der Maschsee 1936 eingeweiht und stand nun den Hannoveranern als Erholungszentrum zur Verfügung.

Anlegestelle und Verkaufsstelle für Wasseraktivitäten

Freizeitort Hannover Maschsee

Hotel Amplidi Hannover FaviconHeutzutage ist die Region um den Maschsee nicht nur ein beliebter Freizeitort, man kann den See auch mit Schiffen und Booten befahren. Dank seiner guten Wasserqualität werden im Maschsee auch erfolgreich Fische gezüchtet, vorwiegend Karpfen, Hechte und Barsche. Frisch gefangen, können diese in einem der hannoverischen Restaurants verzehrt werden.

Im Sommer wird an Hannovers „Haus-See“ jedes Jahr das berühmte Maschseefest gefeiert. Die Feierlichkeiten gehen über 3 Wochen und sind das größte Seefest innerhalb Deutschlands. Für jeden Besucher wird hier das Passende geboten. An der langen Promenade des nördlichen Ufers stehen zahlreiche Stände mit allerlei Köstlichkeiten. Dort befindet sich auch eine große Showbühne, auf der Bands spielen oder Theatergruppen ein Schauspiel vorstellen.

Säule am Maschsee

Für die kleinsten Besucher gibt es auch zahlreiche Attraktionen wie z.B. Hüpfburgen und Spiele-Ecken. Die Kleinkunst ist auf dem Seefestival ebenso vertreten und man kann sich zahlreiche Gemälde und andere Kunstobjekte ansehen.

Boote auf dem Maschsee in Hannover

Mit dem Schiff über den Maschsee in Hannover

Hotel Amplidi Hannover FaviconFahrgastschiffe bieten regelmäßig unter einem Motto Erlebnisfahrten an, ein Spaß für Groß und Klein. Das Maschseefest ist ein Anziehungspunkt für die unterschiedlichsten Menschen und der Sommer lässt sich dort wundervoll genießen. Hannover ist eine facettenreiche Stadt, Einkaufszentren wechseln sich mit Grünoasen ab, Historisches vermischt sich mit topmoderner Technik.

Möchten Sie diesen Sommer einmal das Maschseefest besuchen? Gerne halten wir für Sie das passende Zimmer in unserem Hotel Amplidi bereit. Sie können Hannover mit dem eigenem PKW anfahren, mit dem Zug, dem Bus oder auch mit einem Flugzeug anreisen. Dank unseres praktischen Abholservice können wir sie vom Bahnhof oder Flughafen abholen und bringen Sie in unser hübsches Hotel im beliebten Stadtteil Empelde. Sprechen Sie uns an, wenn Sie einen Urlaub in Hannover oder Umgebung planen, gerne reservieren wir Ihr Wunschzimmer.

Wasseraktivitäten auf dem Maschsee

Anfahrt Zurück zum Sightseeing

Jetzt Hotelzimmer buchen

Kontaktanfrage

Zurück zum Sightseeing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close